Sonntag, 23. Februar 2014

Sonntagskuchen 5


Sonntag, Zeit für die virtuelle Kaffeetafel, zu der heute wieder eingeladen wird.


Mit einem Birnenkuchen bereichere ich heute die Tafel:


Mürbteig:

200g Mehl
100g Zucker
100g Butter
1 Ei
1 Teel. Backpulver

Belag:

1 Glas Birnen (abschütten, Saft auffangen)

1 Sahne-Pudding
½ l Birnensaft
1 Eßl. Zucker zum Pudding kochen und noch heiß auf die Birnen verteilen

und bei 200° C 35 min. backen

Guss:

3 Eigelb
1 saure Sahne verrühren

3 Eiweiß zu Schnee
90g Zucker langsam einrieseln lassen

Den Eischnee nun zum Eigelb und der sauren Sahne geben und

nochmals 20 Minuten bei 200° backen




Andere leckere Kuchen könnt ihr hier finden.




 

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich komme jetzt immer zu dir, zum Sonntagskuchen essen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. der schaut sehr lecker aus :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Schön fruchtig, scheint recht schnell zusammengerührt zu sein und sieht prima aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://mirellchen.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de