Seiten

Mittwoch, 7. Mai 2014

MMM 07.05.2014 – Knotenkleid


Ja, auch ich habe es getan!


 
Das wahrscheinlich meist genähte Kleid der MMM-Damen gibt es seit geraumer Zeit auch in meinem Kleiderschrank. Ich glaub heute hab ich diese Variante noch nicht gesehen.

Lag es doch erst einige Zeit genäht in der Ecke, da ich mich bei meiner Größe wohl ziemlich verschätzt hatte. Es war mindestens zwei Nummern zu groß. Na ja, besser diese Variante, denn enger machen geht immer, weiter wäre da schon etwas problematischer gewesen. Im Herbst war ich zum Stricktreffen im Schwarzwald und da haben wir unter anderem auch einen Nähtag beim Nähzentrum Kurz in Freudenstadt bei Anja  gebucht und diese war so nett und hat mir das Kleid komplett auf meine Größe angepasst. Allein hätte ich das bestimmt nie hingekriegt, aber jetzt habe ich einen perfekten Schnitt und weiteren Kleidern kann nichts im Wege stehen.



Da der Ausschnitt recht tief ist, überlege ich, ob ich bei Nr. 2 dann einen Einsatz gleich mit einnähe.

Hier könnt ihr alle anderen MMM-Teilnehmerinnen bewundern.

Kommentare:

  1. Schön ist Dein Knotenkleid geworden. Ich bin heute auch mit einem dabei.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Blautöne sind in dem Stoff, das gefällt mir sehr. Das weiße Shirt passt super dazu, bringt etwas Ruhe rein. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Einen tollen Stoff hast du für das Knotenkleid verwendet, ich hatte Letztens auch mein Erstes genäht, ich finde der Schnitt macht süchtig ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr hübsches Knotenkleid :)

    ..aber wo ist denn jetzt der Nähplan? Na, ich komme morgen nochmal wieder und guck, ob er dann schon da ist ;)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist dank Anja's Hilfe wunderschön geworden und passt dir wie angegossen. Ich bin mir sicher, dass du bald diesen Schnitt in grün nähen wirst *grins*

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen