Seiten

Sonntag, 18. Mai 2014

Sonntagskuchen - Himbeersahne

Ein Kuchen, fruchtig und frisch und rucki zucki gemacht

Ein Tortenboden (Rezept)

Himbeersahne

3 Becher Sahne
3 Esslöffel Zucker
3 Sahnesteif            steif schlagen


500 g Himbeeren aufgetaut 
(im Sommer mit frischen Himbeeren, doppelt so gut)
Ca. 100 g Baiser 
(in minikleinen Stückchen, habe ich mit dem Caipi-Holzstößel gemacht)



Himbeeren und Baiser unterheben und diese Masse auf den Tortenboden kuppelförmig aufstreichen. 



Fertig und genießen!



Weitere Kuchen könnte ihr wie immer hier finden.

Kommentare:

  1. Lecker hört sich das an und schnelle Rezepte sind immer gut.
    Dein Rezept werde ich bestimmt mal ausprobieren, wobei bei uns gerade die Erdbeerzeit beginnt und da wir die alle sehr lieben, gibt es wohl erst mal Erdbeerkuchen und Erdbeerkuchen und Erdbeerkuchen...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, ich komme, der sieht super lecker aus.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen