Sonntag, 25. Januar 2015

Sonntagskuchen Nr. 3/2015

Käsekuchen ohne Boden, dafür mit Mandarinen



Zuerst den Backofen einschalten 180° C Ober-/Unterhitze

Zwei Dosen Mandarinen abschütten und gut abtropfen lassen

Eine Springform mit Butter ausfetten und mit 3 Esslöffel Grieß ausstreuen

Zutaten:

4 Eier
120 g Zucker
4 Teelöffel Vanillezucker
1 Prise Salz                                      cremig schlagen

500 g Magerquark
1 Päckchen Puddingpulver Vanille dazugeben und gut unterrühren

Diese Masse in die Springform füllen und die Mandarinen, die vorher mit 1 Esslöffel Mehl bestäubt werden hineingeben. Evtl. etwas runterdrücken.



Schaut mal hier, was auf anderen Kaffeetafeln heute so steht.



Kommentare:

  1. Den werde ich auch einmal probieren. Vielleicht sogar nächste Woche schon.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht gut aus, den werde ich demnächst mal backen.
    LG Jac.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://mirellchen.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de