Seiten

Sonntag, 17. November 2013

Weihnachtskleid Sew-Along 2013 – Teil 1

WKSA Teil 1:
Ich bin ein Streber und habe schon alles zusammen gesucht / Ich habe noch überhaupt keinen Plan und sage stattdessen ein Gedicht auf / Ich gucke mal, was die anderen so nähen / Dieser Stoff soll es sein, nur was für ein Schnitt?? / Kleine Rückblende: mein Weihnachtskleid 2012/2011



Bis gestern war ich noch der festen Überzeugung, dass ich ganz genau weiß, welches Kleid es dieses Jahr wird. Doch dann fiel mir die aktuelle Patrones Extra Moda Fiesta wieder in die Hände.
 



Beim Durchblättern blieb ich wieder an dem Trägerkleid auf Seite 12 hängen und meine Gedanken kreisten den ganzen Tag um besagtes Kleid. Hier fehlt allerdings noch der passende Stoff.

 

Oder wird es doch das ursprünglich geplante „Schwarzwald-Kleid“, welches ich in Freiburg im Laden von Garconne auf der Puppe gesehen und dort auch gleich mal anprobiert habe. Da es gepasst hat, musste der Schnitt natürlich mit. Nähen würde ich es in der Trägerkleid-Variante, die auch dort im Laden ausgestellt war. Den gleichen Stoff habe ich dort leider nicht mehr bekommen. Jedoch war mir am nächsten Tag das Glück sehr zugetan als ich dann beim Nähzentrum Kurz in Freudenstadt den Originalstoff bekommen habe.
 

Über mein Weihnachtskleid 2012 bin ich nach wie vor sehr glücklich und ich habe es auch nach Weihnachten sehr oft getragen.

So und nun könnte ihr hier mal schauen, wer sich noch beim Weihnachtskleid-Sew-Along eingefunden hat.
 

Kommentare:

  1. Toll finde ich das Trägerkleid! Der Schnitt war schon vor ein paar Jahren in der Patrones, und ich habe damals die Bluse mit den genialen Rüschen an Kragen und Manschetten genäht. Das Trägerkleid will ich seitdem schon lange nähen. Mach´s mir vor! ;-)
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine stitch details von WKSA 2012 einer der schönste die ich bis jetzt gesehen hab(e?)!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild von Dir in Deinem letzten Weihnachtskleid ist so toll.. ich habe ganz vergessen, was ich sonst sagen wollte.. :)

    AntwortenLöschen
  4. Uff, mit dem Patrones-Kleid hat der Garconne-Schnitt eine ernstzunehmende Konkurrenz bekommen :-)
    Da ich diesen Garconne-Schnitt nähen werde, bin ich voreingenommen. Jedenfalls machst du es spannend!

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen