Seiten

Sonntag, 25. September 2016

Wintermantel Sew Along 2016 – I

Inspiration

Vielen Dank an Karin und Nina, die dieses Jahr die Moderation des Wintermantel Sew Along übernehmen.

Ich möchte keinen Mantel nähen, da ich dringend eine Jacke brauche.

Ein Schnittmuster habe ich in der aktuellen Patrones gefunden, die ich mir letzte Woche aus dem Urlaub mitgebracht habe sowie ein Schnittmuster aus der Burda 2/2015.

Schnittmuster Patrones

Wollstoffe sind, dank des von meiner Schwiegermutter übernommenen Stofflagers einige vorhanden sowie ein grüner Wollstoff, den ich vom Tauschtisch beim Leipziger 
Bloggertreffen mitgenommen habe.

 Schnittmuster Burda 2/2015

Die Stoffe ohne Karo wären mir die Liebsten, denn vor Karo habe ich tüchtigen Respekt. 

Auf dem MMM-Blog finden sich jetzt bestimmt noch jede Menge neue Inspirationen, die meine Pläne hoffentlich nicht komplett über den Haufen werfen werden.

Kommentare:

  1. Ich finde Jacken viel praktischer als Mäntel und freue mich, dass du dabei bist. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mirella,
    WOW, da bist du ja ziemlich mutig. Da bleibe ich mal dran und bin ganz neugierig, was du aus den Stoffen zauberst!
    Bloggertreffen in Leipzig? Wer hat das denn organisiert? Ich war letztes Wochenende auf dem Bloggertreffen in Stuttgart, das war auch richtig gut! :-)

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Jacke von Patrones ja richtig schön! Bin schon neugierig wo die Entscheidung hinfällig! LG Michaela von cherrybrownblog

    AntwortenLöschen
  4. Ah, das legendäre unnütze Jäckchen. Ich habe den Schnitt aus einer Patrones Extra vom November 2013 und ihn im vergangenen Jahr auch schon mal genäht. Sylvia (Frauenoberbekleidung) und Claudia (Bunte Kleider)haben das auch schon getan. Mir würde ja der strukturierte Stoff unter dem grünen am besten gefallen.
    Bin gespannt, wofür du dich entscheidest.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass Du auch dabei bist. Ich finde beide Jacken schön. Und so schwer ist Karo nicht. Trau Dich ruhig.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wie Malou schon schrieb haben wir den Patrones Schnitt ja das unnütze Jäckchen getauft und beide genäht. Ein schöner Schnitt aber er passt nicht zu Allem und ist relativ weit. Ich bin gespannt auf deine Umsetzung.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen