Seiten

Sonntag, 17. Januar 2016

Sonntagskuchen Nr. 3/2016 – Gefüllter Hefezopf

Dieser Hefezopf begleitet mich schon mein ganzes Leben, das Rezept ist nämlich von meiner Mama.



Das nachfolgende Rezept gibt einen Riesenzopf oder zwei kleine. Auf meinem Holzbrett habe ich einen kleinen Zopf, der andere ist schon außer Haus.

Hier das Rezept dazu:

Hefeteig:
250ml Milch
1 Würfel Hefe
120g Zucker
1 Ei
3 Eigelb (die Eiweiß brauchen wir dann für die Füllung)
3 Teel. Vanillezucker
1 Becher Sahne
750g Mehl

Füllung:
3 Eiweiß zu Schnee schlagen
100g Zucker
1 Eßl. Kakao
50g Kokosflocken
100g Haselnüsse oder Mandeln
1 Eßl. Rum

Den Hefeteig nach dem Gehen rechteckig ausrollen und mit der Füllung bestreichen, aufrollen, in der Mitte auseinanderschneiden und drehen, die Schnittfläche kommt so nach oben, Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in den kalten Backofen schieben. Bei 160° C Umluft ca. 45 min backen,


Nach dem Backen noch heiß mit Zuckerguß bestreichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen