Seiten

Sonntag, 10. Januar 2016

Sonntagskuchen Nr. 2/2016 - Schoko-Walnuss-Muffins

Diese Woche habe ich den Vorratsschrank aufgeräumt und dabei sind Schokoladengeschenke in Form von Schokomännern, Weihnachtsmännern und Engeln zum Vorschein gekommen, die als Schokolade bei uns so gut wie nie gegessen werden. Klein gehackt im Kuchen oder wie hier in Muffins finden sie immer Anklang.



Hier mein Rezept dazu:

5 Eier
200g weiche Butter
180g Zucker
200g klein gehackte Schokolade
300g Nüsse
200g Dinkelmehl
1 Päckchen Backpulver


Alle Zutaten nacheinander vermischen und dann auf Muffinsförmchen verteilen. Bei mir waren es insgesamt 16 Stück. Bei 180° C im vorgeheizten Backofen Ober-/Unterhitze backen.

1 Kommentar:

  1. Letzten Sonntag dachte ich noch dran, ich könnte ja nächste Woche. Nun ist der Kuchen angeschnitten und gegessen, aber natürlich nicht ganz. ABer zu dunkel für die Fotos.
    Schade, nächste Woche geht auch nicht.
    Danke für deinen Anstoß
    lg monika

    AntwortenLöschen