Seiten

Sonntag, 25. Januar 2015

Sonntagskuchen Nr. 3/2015

Käsekuchen ohne Boden, dafür mit Mandarinen



Zuerst den Backofen einschalten 180° C Ober-/Unterhitze

Zwei Dosen Mandarinen abschütten und gut abtropfen lassen

Eine Springform mit Butter ausfetten und mit 3 Esslöffel Grieß ausstreuen

Zutaten:

4 Eier
120 g Zucker
4 Teelöffel Vanillezucker
1 Prise Salz                                      cremig schlagen

500 g Magerquark
1 Päckchen Puddingpulver Vanille dazugeben und gut unterrühren

Diese Masse in die Springform füllen und die Mandarinen, die vorher mit 1 Esslöffel Mehl bestäubt werden hineingeben. Evtl. etwas runterdrücken.



Schaut mal hier, was auf anderen Kaffeetafeln heute so steht.



Kommentare:

  1. Den werde ich auch einmal probieren. Vielleicht sogar nächste Woche schon.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht gut aus, den werde ich demnächst mal backen.
    LG Jac.

    AntwortenLöschen