Seiten

Sonntag, 23. Februar 2014

Sonntagskuchen 5


Sonntag, Zeit für die virtuelle Kaffeetafel, zu der heute wieder eingeladen wird.


Mit einem Birnenkuchen bereichere ich heute die Tafel:


Mürbteig:

200g Mehl
100g Zucker
100g Butter
1 Ei
1 Teel. Backpulver

Belag:

1 Glas Birnen (abschütten, Saft auffangen)

1 Sahne-Pudding
½ l Birnensaft
1 Eßl. Zucker zum Pudding kochen und noch heiß auf die Birnen verteilen

und bei 200° C 35 min. backen

Guss:

3 Eigelb
1 saure Sahne verrühren

3 Eiweiß zu Schnee
90g Zucker langsam einrieseln lassen

Den Eischnee nun zum Eigelb und der sauren Sahne geben und

nochmals 20 Minuten bei 200° backen




Andere leckere Kuchen könnt ihr hier finden.




 

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich komme jetzt immer zu dir, zum Sonntagskuchen essen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. der schaut sehr lecker aus :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Schön fruchtig, scheint recht schnell zusammengerührt zu sein und sieht prima aus.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen