Seiten

Dienstag, 29. Januar 2013

Pulswärmer „Oktobeere 11“

Dieses Mal in dunkelgrau mit schwarzem Streifen.


Immer wieder schön und immer wieder eine Freude zu sehen, wie sehr sich Nichtstrickerinnen über solche Geschenke freuen. Die Anleitung ist von beerentoene

Sonntag, 27. Januar 2013

Manipulating fabric – I

Seit geraumer Zeit verfolge ich schon die Stoffspielereien auf verschiedenen Blogs, die mich mehr und mehr faszinierten, so dass auch bei mir das Buch von Colette Wolff Einzug hielt.

Teil 1 -  Gathering – Raffung, Kräuselung

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen unsere Sofakissen Stück für Stück durch genähte Kissen zu ersetzen. Ein Probekissen der nachfolgenden Art ist daher aus einem weichen Flanellstoff entstanden.
 
Hier die Entstehungsgeschichte:

Man nehme ein Stoffstück 42 x 42 cm und malt sich ein beliebiges Schema auf. Hier je 3 cm Rand, dann jeweils 6 cm Abstand. Dann markiert man sich die Punkte, an denen der Stoff abgenäht werden soll.


Der Stoff wird gefaltet und die Ecke oben abgenäht. Das sieht dann auf der Rückseite so aus:

Auf der Vorderseite dann so


 Das fertige Kissen sieht dann so aus. Super einfach und eine tolle Sternchenoptik.



Hier sind noch andere Stoffspielereien zu sehen.

 

Mittwoch, 23. Januar 2013

MMM – 23.01.2013


Heute noch einmal der dunkelblaue Cordrock aus der Burda und neu aus der Ottobre 5/2012 Modell Nr. 11 Cool Grey 


Die V-Ausschnitt-Variante find ich ganz gut.


Was es sonst noch so aus der MMM-Nähwelt gibt sehr ihr hier

Dienstag, 15. Januar 2013

Heidi – Deine Welt sind die Berge …


War es Liebe auf den ersten Blick?
Ich weiß es nicht, aber seit ich dieses Jäckchen gesehen habe, geht es mir nicht mehr aus dem Kopf.
Die Originalfarbe in rot wird es wohl nicht werden, aber das Muster schon. Mal schauen, was meine Wollvorräte so hergeben …
Das Buch habe ich als Kind mehrmals gelesen, die Sammelbilder gekauft und bis zum letzten Bild alles ins Sammelheft geklebt, keine Folge der Zeichentrickserie verpasst, mit den Kindern die Heidi-Zeit wieder aufgewärmt, das Buch als Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen, lange Zeit nun in Vergessenheit geraten, aber jetzt ist sie wieder da - HEIDI
Einige Damen, denen es wohl beim Anblick des Jäckchens ähnlich ergangen sein muss, haben sich nun bei Susa zum Heidi-Projekt zusammengefunden. Ich kann einfach nicht anders, ich muss mitstricken.


Mittwoch, 9. Januar 2013

MMM – 09.01.2013

Ein Rock in A-Linie aus einer alten Burda (Nr. 1/2004 Schnitt 121) mit einer Strickjacke nach einer Anleitung aus der Landlust.
 

Der Stoff, ein marineblauer Cord ist noch viel älter. Ursprünglich war er für meinen Sohn gedacht, dem ich für den Kindergarten eine Latzhose nähen wollte. Er ist inzwischen fast 15 und möchte keine mehr und der Stoff hätte auch nicht gereicht.






Natürlich mit nahtverdecktem Reißverschluss. Warum habe ich mir diesen Nähmaschinenfuß nicht schon früher gekauft.
 
Gerade gestern habe ich die neue Burda bekommen und musste feststellen, dass einige Modelle sehr mit der aus dem Jahr 2004 übereinstimmen. Find ich persönlich nicht so toll, aber vielleicht können sie die Mode nun wirklich nicht neu erfinden …
Was die anderen so für sich genäht haben, findet ihr hier
 
 


Mittwoch, 2. Januar 2013

MMM 1-2013

Thema heute: Mein Lieblingskleidungstück

Nicht nur ein, sondern gleich zwei Teile sind zu meinen Lieblingskleidungsstücken in 2012 geworden:

Mein Rock Langeneß und das Frühlingsjäckchen aus dem knit-along
 

Die Lieblingskleidungsstücke von den anderen MMM-Mitwirkenden findet ihr wie immer im MMM-Blog

Dienstag, 1. Januar 2013

01. Januar 2013 - Neujahr


Ich wünsch Euch allen ein frohes, gesundes, glückliches und kreatives 2013.

Hier die diesjährige Ausgabe meiner Neujahrsbrezel. Das Bild total schlecht belichtet, aber ein neues Bild kann nicht mehr gemacht werden, da sie komplett aufgegessen wurde. Das kann ja nur ein gutes Jahr geben J


Rückblickend bin ich glücklich, dass alle Vorsätze, die ich für 2012 hatte, von mir umgesetzt werden konnten . Da hat schon was. Voller Spannung beginne ich jetzt mit meinen neuen Vorsätzen 2013. Mal sehen, ob es dieses Jahr auch so gut läuft …