Seiten

Sonntag, 9. Dezember 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 3


Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 3 – Ich nähe also bin ich!



Es wird, Geduld, es wird …
 


 

 

Ich hatte ja in Teil 2 schon angekündigt, dass der Zuschnitt bis heute erledigt sein soll. Ziel erreicht. Belege schon aufgebügelt.
 
 
Sogar die Markierungen für Falten usw. sind schon auf den Stoff übertragen.
Ich mach das gar nicht gerne und war da auch im Nähkurs von Karin Merkle  verwöhnt worden. Eine Woche vor Kursbeginn suchte Frau sich aus, was sie denn nähen wollte und Karin nahm Maß und hatte zum Kursbeginn dann den Zuschnitt erledigt. Gerade als Nähanfängerin war dies klasse, so kam man recht schnell zum Ergebnis.

Gestern Nachmittag brachte die Post auch meinen bestellten nahtverdeckten Reißverschluss und den dazu passenden Spezialfuß. An dieser Stelle danke ich Euch für die Kommentare und Links.

Zeitlich passt alles so gut, dass ich voll im Zeitplan liege. Ab Dienstag habe ich nämlich für den Rest der Woche frei und kann mit dem Nähen beginnen.

In eigener Sache habe ich die Sicherheitsabfrage abgestellt. Falls diese also noch da sein sollte, bitte teilt mir dies mit, damit ich dies noch einmal überprüfen kann. Danke an Katharina für Ihren Post, ich wäre wahrscheinlich weiter davon ausgegangen, dass dies nur bei den anderen Blogs eingestellt ist.

Wie weit die anderen sind, könnt ihr hier sehen.

Kommentare:

  1. Oooh, so eine Vorschneiderin könnte ich auch gut gebrauchen - vielleicht leiht der Weihnachtsmann uns ein paar Wichtel? :D

    AntwortenLöschen
  2. PS: Sicherheitsabfrage ist aus - Danke! :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! So eine Zuschneiderin hätte hätte wohl jede gerne! :-)
    Bin sehr gespannt auf dein Kleid!

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  4. jaaa, eine Zuschneiderin!!! was ein Traum!
    wir hatten es gerade letzt schon davon, dass das ja ne Marktlücke ist...

    der Stoff sieht toll aus, bin gespannt auf das Kleid!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider wohn ich inzwischen zu weit weg und muss selbst zuschneiden, aber damals (ist tatsächlich schon über 20 Jahre her) war das echt klasse.

      Löschen
  5. Eine Zuschneiderin wäre ja großartig... Alternativ würde ich auch jemand für das abpausen des Schnittes engagieren ;-)

    Der Stoff sieht jedenfalls schön aus und passt bestimmt ganz hervorragend zu deinem Kleid.

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen