Seiten

Freitag, 30. November 2012

Weihnachtskleid Sew-Along 2012 - Teil 1


Weihnachtskleid-Sew-Along 2012 Teil 1: Motivation und Link-Sammlung
 
 

An meinem Blogeintrag seht ihr wie unentschlossen ist dieses Mal war, hier mitzumachen. Hab ich doch beim Wintermantel-Sew-Along kläglich versagt. Mein Wintermantel ist zugeschnitten, aber noch lange nicht fertig genäht. Dieses doch etwas umfangreiche Ufo wird „zwischen den Jahren“ fertig! Ich schreibe das hier ganz bewusst, damit ich mir selbst diesen Termin immer vor Augen halten kann. Doch nun zum eigentlichen Weihnachtskleid-Sew-Along 2012. Schon im letzten Jahr hat es mich tüchtig in den Fingern gejuckt und dieses Mal werde ich mitmachen.
 
Stoff ist vorhanden
 
 
ein grüner Wollstoff, Leinen-Viscose, Pepita (meine Kinder erklären mich für ...)
und Schnittmuster
 
Links der Schnitt aus der aktuellen „Ottobre“ und rechts aus „Meine Nähmode“,
 
und noch einmal "Meine Nähmode" (ich glaube hier fehlt mir der passende Stoff).

Wer noch aller mitmacht, seht ihr hier
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    mir geht es ganz ähnlich wie Dir. Seit Montag überlege ich, ob ich noch mitmachen soll oder nicht. Überlege mir Schnittmuster und passende Stoffe, beides ist noch nicht vorhanden. Morgen gehe ich auf 'Stoffschau' und entscheide dann. Deine Schnittvorschläge sind toll, mir gefällt der aus der Ottobre am Besten, mit dem liebäugele ich auch, aber die Zeitschrift ist leider schon überall ausverkauft :-(.
    Könntest Du mir vielleicht verraten, wieviel Stoff man für das Kleid und das Wickeloberteil in Größe 46 braucht?
    Bin auf jeden Fall gespannt, wie Du Dich entscheidest und schaue immer mal wieder vorbei.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hier die Materialangaben: Kleid 1,95 m bei 1,45 m Breite
    leichtes Leinen oder weicher Baumwollstoff, 25 cm Einlage G 785, verdeckter Reißverschluss 20 cm
    Wickelbolero: 150 - 160 cm Rippenstrick, 40 - 50 cm Framilonband,hierzu habe ich bei den Hobbyschneiderinnen gelesen, dass es mit der Passform Probleme gab.

    AntwortenLöschen
  3. Wäre der graue Stoff nicht ideal für das Ottobre-Kleid? Fänd ich eine ganz schöne Wahl, aber die anderen sind auch schöne Schnitte...;-)
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank Mirella, das hat mir echt geholfen. Ich habe heute zwei tolle Stoffe gefunden, und auch den Schnitt bestellt, so werden ich mich Morgen zum zweiten Treffen spotan auch noch anmelden.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen