Seiten

Freitag, 30. November 2012

Bitte melde dich!


"Bitte melde dich" ist eine neue Aktion aus dem Hause crafteln, die gerne von Euch kopiert werden darf.


Spielregeln:

  • Stoffe, Schnitte, Kurzwaren und Schneiderzubehör sind ok. Der Schwerpunkt liegt auf den Stoffen.
  • Kleider, auch wenn sie selbstgenäht sind, sind eine andere Aktion, die jemand anderes ins Leben rufen kann
  • Es geht hier nicht ums Geldverdienen. Es geht ums Verschenken oder kleine Gegenleistungen. Wer verkaufen will, macht das im Auktionshaus oder im eigenen Blog ohne Verlinkung hier.
  • Wer etwas bei "Bitte melde dich" zeigt bzw. anbietet schreibt bitte eine kleine nette Geschichte zu dem Gegenstand (wie kam das Ding zu euch, was war der ursprüngliche Plan etc.)

 

Blogs sind in meinen Augen dazu da, um Geschichten zu erzählen und Netzwerke zu knüpfen. Ich mag die Idee der Nachhaltigkeit bei der Aktion und den Unterhaltungswert und freue mich, wenn euch das ebenso geht.



Herzlichen Dank für diese tolle Idee!


 


Hallo, wir haben es satt, Jahr für Jahr hin und her geschoben zu werden, wenn’s gut läuft auch mal kurz gestreichelt zu werden. Dabei sind wir doch für den Nachwuchs der Familie  liebevoll ausgewählt worden.  Die beiden Kinder sind jedoch schon pupertierende Teenager und wollen von uns nichts wissen und schon gar nichts sehen. Darauf zu warten, dass sie dann Kinder haben, das möchten wir nun wirklich nicht. Vielleicht finden wir ja im weltweiten Netz eine gute Seele, die sich vorstellen kann, was aus uns werden kann. Wir sind kuschelig weiche Baumwoll-Flanellstoffe und messen 2 m x 1,40 m (gestreift) sowie 80 x 1,40 und 60 x 1,40 (kariert). Wir sind von Muster und Farbe aufeinander abgestimmt (rot, grün, hellblau, gelb)
Wer gibt uns ein neues Zuhause? Gegen Portoersatz oder eine Kleinigkeit, vielleicht Nähzubehör, Stöffchen oder Schnittmuster würden wir zu dir umziehen.

Schaut hier, wer noch so auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.

 


Weihnachtskleid Sew-Along 2012 - Teil 1


Weihnachtskleid-Sew-Along 2012 Teil 1: Motivation und Link-Sammlung
 
 

An meinem Blogeintrag seht ihr wie unentschlossen ist dieses Mal war, hier mitzumachen. Hab ich doch beim Wintermantel-Sew-Along kläglich versagt. Mein Wintermantel ist zugeschnitten, aber noch lange nicht fertig genäht. Dieses doch etwas umfangreiche Ufo wird „zwischen den Jahren“ fertig! Ich schreibe das hier ganz bewusst, damit ich mir selbst diesen Termin immer vor Augen halten kann. Doch nun zum eigentlichen Weihnachtskleid-Sew-Along 2012. Schon im letzten Jahr hat es mich tüchtig in den Fingern gejuckt und dieses Mal werde ich mitmachen.
 
Stoff ist vorhanden
 
 
ein grüner Wollstoff, Leinen-Viscose, Pepita (meine Kinder erklären mich für ...)
und Schnittmuster
 
Links der Schnitt aus der aktuellen „Ottobre“ und rechts aus „Meine Nähmode“,
 
und noch einmal "Meine Nähmode" (ich glaube hier fehlt mir der passende Stoff).

Wer noch aller mitmacht, seht ihr hier
 

Donnerstag, 1. November 2012

Novembertücherwichteln beim Atelier Zauberelfe


Seit geraumer Zeit bin ich dem Wichtelfieber verfallen und dieses Mal wurden Tücher gewichtelt. Bei Ravelry, bei der Zauberelfen-Gruppe, habe ich beim November-Tuch-Wichteln mitgemacht.
 
 
Herzlichen Dank an Sabrina, die dieses wunderschöne Tuch für mich gestrickt hat.
Ich habe für Birgit einen Jokus gestrickt:
 

Ich hoffe, ich habe ihren Geschmack getroffen.