Seiten

Sonntag, 6. Februar 2011

Pomponsocken


Kuschelsocken aus Pomponwolle sollten es sein.
Das sind Socken, die stricken sich fast von allein. Kurzes Bündchen, kein Muster erforderlich, Bumerangferse und normale Bandspitze. Was ich an der Wolle allerdings nicht so mag ist, dass man den Farbverlauf nicht wirklich kontrollieren kann. Wie auf dem Bild sichtbar, ist der eine Socken mehr geringelt. Bisher habe ich drei verschiedene Farben verstrickt und nur ein Sockenpaar ist gleichmäßig gemustert. Meiner Tochter gefallen die Socken wie sie sind und das ist die Hauptsache.

Kommentare:

  1. Hallo Mirellchen ,
    die sind schön geworden. Habe die Wolle auch schon verstrickt und mir gings genauso(:-))
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist einfach so bei der Pompon-Wolle. Aber schön kuschelig warm sind die Socken :-) Sie sehen toll aus. Und wenn sie deiner Tochter so gefallen - ist das doch prima!

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen